Datenschutz  |  Impressum  |  English  |  Kontakt 
AöW - Startseite
 
AÖW
AÖW, Allianz Wasserwirtschaft, Berlin
WasserAbwasserGewässerschutzDaseinsvorsorgeweitereThemen

(Fotoquelle Banner: Marvin Siefke / pixelio.de)

 

Pressemitteilungen

Kirsten Arp neue AöW-Geschäftsführerin ab 1. Mai 2019
03 Apr 2019
Pressemitteilungen >>

Berlin. Zum 1. Mai 2019 wird Kirsten Arp die Geschäftsführung der Allianz der öffentlichen Wasserwirtschaft e.V. übernehmen. Sie folgt damit auf Christa Hecht, die zum 30.11.2018 nach über 8 Jahren Tätigkeit als AöW-Geschäftsführerin in den Ruhestand verabschiedet wurde.

Auf der Mitgliederversammlung am 28.03.2019 ehrte AöW-Präsident Prof. Dr. Lothar Scheuer Frau Hechts Arbeit und hob hervor, welche Erfolge durch ihr außerordentliches Engagement und ihre Einsatzbereitschaft für den Verband erreicht werden konnten. Frau Hecht bedankte sich bei Mitgliedern, Präsidium und Geschäftsstelle für die erfolgreiche Zusammenarbeit und wünschte ihrer Nachfolgerin viel Erfolg für die zukünftige neue Aufgabe.

Die neue Geschäftsführerin Kirsten Arp hat bereits in Berlin über 13 Jahre Verbandserfahrungen in der Bio-Lebensmittel-Branche gesammelt und sich auch mit Spurenstoffen befasst. Die Belange der Umwelt und Gesundheit wird sie nun in der AöW für die öffentliche Wasserwirtschaft vertreten.


Kontakt:
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail: presse(at)aoew(dot)de
Tel.: 0 30 / 39 74 36 06
www.aoew.de


Die Allianz der öffentlichen Wasserwirtschaft e.V. (AöW)
Die AöW ist die Interessenvertretung der öffentlichen Wasserwirtschaft in Deutschland. Zweck des Vereins ist die Förderung der öffentlichen Wasserwirtschaft durch die Bündelung der Interessen und Kompetenzen der kommunalen und verbandlichen Wasserwirtschaft.

AöW-Mitglieder sind Einrichtungen und Unternehmen der Wasserversorgung und Abwasserent-sorgung, die ihre Leistungen selbst oder durch verselbstständigte Einrichtungen erbringen und vollständig in öffentlicher Hand sind. Ebenso sind Wasser- und Bodenverbände sowie wasserwirtschaftliche Zweckverbände und deren Zusammenschlüsse in der AöW organisiert. Allein über den Deutschen Bund der verbandlichen Wasserwirtschaft (DBVW) sind über 2000 wasserwirtschaftliche Verbände in der AöW vertreten. Außerdem sind Personen, die den Zweck und die Ziele der AöW unterstützen sowie solche Interessenverbände und Initiativen, Mitglied in der AöW.

Zuletzt geändert am: 03 Apr 2019 um 7:58 am

Zurück






AÖW  
Mitgliederbereich
Mitgliederbereich



Mitglied werden, Warum?


AöW - Allianz der öffentlichen Wasserwirtschaft e.V.
 


Wir sind Mitglied bei:




 
















 

   

 

 

 

 

Werden Sie Mitglied