Datenschutz  |  Impressum  |  English  |  Kontakt 
AöW - Startseite
 
AÖW
AÖW, Allianz Wasserwirtschaft, Berlin
WasserAbwasserGewässerschutzDaseinsvorsorgeweitereThemen

(Fotoquelle Banner: Marvin Siefke / pixelio.de)

 

Pressemitteilungen

Wasserwirtschaft in öffentlicher Hand: Tagtäglicher Einsatz für Umweltschutz und Anpassung an den Klimawandel
19 Jun 2019
Pressemitteilungen >>

Gummersbach/Berlin. Prof. Dr. Lothar Scheuer, Präsident der Allianz der öffentlichen Wasserwirtschaft (AöW), lädt zum Tag der Daseinsvorsorge (United Nations Public Service Day am 23. Juni) junge Menschen ein, sich  für eine Ausbildung in der öffentlichen Wasserwirtschaft zu begeistern:

„Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung sind das Herzstück der öffentlichen Daseinsvorsorge. Weitgehend unbemerkt und selbstverständlich arbeiten tagtäglich rund 80.000 Menschen daran, uns rund um die Uhr mit sicherem, sauberem und günstigem Trinkwasser zu versorgen, unser Abwasser umweltgerecht zu entsorgen, uns vor Hochwasser zu schützen und lebendige Gewässer zu entwickeln. So schützen diese Menschen unser Wasser auch für die kommenden Generationen. Den Tag der Daseinsvorsorge möchte ich deshalb dafür zum Anlass nehmen, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihren Einsatz zu danken. Gleichzeitig lade ich junge, technisch interessierte und umweltbewusste Menschen dazu ein, sich  für eine Ausbildung in der öffentlichen Wasserwirtschaft zu entscheiden. Die Unternehmen und Einrichtungen der Wasserwirtschaft in öffentlicher Hand bieten abwechslungsreiche Berufe mit Zukunft zum Schutz unserer Umwelt und leisten einen wichtigen Beitrag bei der Anpassung an den Klimawandel.“

Kontakt:
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0 30 / 39 74 36 06
 
 
Die Allianz der öffentlichen Wasserwirtschaft e.V. (AöW)
Die AöW ist die Interessenvertretung der öffentlichen Wasserwirtschaft in Deutschland. Zweck des Vereins ist die Förderung der öffentlichen Wasserwirtschaft durch die Bündelung der Interessen und Kompetenzen der kommunalen und verbandlichen Wasserwirtschaft. 

AöW-Mitglieder sind Einrichtungen und Unternehmen der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung, die ihre Leistungen selbst oder durch verselbstständigte Einrichtungen erbringen und vollständig in öffentlicher Hand sind. Ebenso sind Wasser- und Bodenverbände sowie wasserwirtschaftliche Zweckverbände und deren Zusammenschlüsse in der AöW organisiert. Allein über den Deutschen Bund der verbandlichen Wasserwirtschaft (DBVW) sind über 2000 wasserwirtschaftliche Verbände in der AöW vertreten. Außerdem sind Personen, die den Zweck und die Ziele der AöW unterstützen sowie solche Interessenverbände und Initiativen, Mitglied in der AöW.
 

Zuletzt geändert am: 19 Jun 2019 um 9:10 am

Zurück






AÖW  
Mitgliederbereich
Mitgliederbereich



Mitglied werden, Warum?


AöW - Allianz der öffentlichen Wasserwirtschaft e.V.
 


Wir sind Mitglied bei:




 
















 

   

 

 

 

 

Werden Sie Mitglied