Empfehlung

Ukraine-Krieg: Verbände-Aufruf zur Unterstützung der ukrainischen Wasserwirtschaft

Ein Jahr Angriffskrieg in der Ukraine hat viel Zerstörung hinterlassen. Dabei leidet die Bevölkerung besonders unter den Angriffen auf die Infrastruktur der Daseinsvorsorge. Denn ohne funktionierende Anlagen der Energie- und Wasserwirtschaft stehen die Menschen in der Ukraine vor einer humanitären Katastrophe. Die Verbände der deutschen Wasserwirtschaft – darunter auch die AöW – haben sich daher von Anfang an gemeinsam organisiert, um der ukrainischen Wasserwirtschaft Unterstützung anzubieten.

Empfehlung

AöW auf der IFAT-Messe in München: 30. Mai – 3. Juni 2022

Die AöW ist auf der IFAT-Messe auf dem DWA-Verbändestand im Eingangsbereich West (EWE1) vertreten. Wir freuen uns, wenn Sie uns besuchen und wir uns austauschen können.  
Alle Besucher:innen unseres Standes erwartet Gastfreundschaft, Interesse und ein kleines Dankeschön – wir freuen uns auf Sie auf der IFAT 2022 in München. 
Für einen intensiven Austausch stehen außerdem unsere Präsidiumsmitglieder sowie Landesbeauftragte an einzelnen Tagen zur Verfügung.
Weiterhin wird am 2. Juni (Donnerstag) Christa Hecht in der Zeit von 13 bis 17 Uhr an unserem Stand über BlueCommunities berichten und Fragen zum Thema beantworten. Für Gesprächswünsche bitten wir um kurze Terminabstimmung mit unserer AöW-Geschäftsstelle. (Foto: Messe München GmbH)

Empfehlung

ARD-Event #UnserWasser startet am 16. März 2022

Die ARD wird ab dem 16. März das Thema #unserWasser mit Informationen, Interaktionen und Unterhaltung in den Fokus rücken. Damit soll kurz vor dem UN-Weltwassertag am 22. März für mehr Wasserbewusstsein und für einen sorgsameren Umgang mit der aquatischen Umwelt und dem Wasser gesorgt werden. Das Projekt beinhaltet zudem eine umfassende Doku-Reihe und mehrere Mitmach-Aktionen zum Wasser.