Veranstaltungen

Digitale AöW-Jahresveranstaltung | 22. Juni 2021

Präsentationen zum Download

„Schwammstadt, Hochwasserschutz und sichere Trinkwasserversorgung: Potentiale der Wasserwirtschaft in öffentlicher Hand für die Klimafolgenanpassung –
rechtliche, organisatorische und finanzielle Hürden beseitigen“

Der Klimawandel und die damit zunehmenden Wetterextreme fordern die öffentliche Wasserwirtschaft heraus: Trinkwasserversorgung, Gewässerunterhaltung, Hochwasserschutz und der Umgang mit Schmutz- und Niederschlagswasser müssen an neue und sich wandelnde Gegebenheiten angepasst werden.

Stadt – Land – Gewässer – Wasser für Alle?!

Einladung zur Online-Seminar-Reihe ab 24. Februar

Die AG Wasser im Forum Umwelt und Entwicklung, koordiniert von Dr. Durmus Ünlü, dem stellvertretenden Geschäftsführer der AöW, beleuchtet und diskutiert in ihrer Online-Seminarreihe lokale und globale Perspektiven auf Wassergerechtigkeit im Beziehungsgeflecht von Stadt, Land und Umwelt.

Digitale AöW-Mitgliederversammlung am 23. März 2021

Auch in diesem Jahr wird die AöW ihre Mitgliederversammlung als Online-Veranstaltung durchführen. Bitte merken Sie sich den 23. März 2021 vor. Weitere Informationen gehen allen Mitgliedern rechtzeitig zu.

Unsere Jahresveranstaltung „Schwammstadt, Hochwasserschutz und sichere Trinkwasserversorgung: Potentiale der Wasserwirtschaft in öffentlicher Hand für die Klimafolgenanpassung – rechtliche, organisatorische und finanzielle Hürden beseitigen“ wird am 22. Juni 2021 in Berlin stattfinden.

ABGESAGT: AöW-Jahresveranstaltung und Mitgliederversammlung am 9./10. März 2020

Schwammstadt, Hochwasserschutz und Trinkwasser

„Schwammstadt, Hochwasserschutz und sichere Trinkwasserversorgung: Potentiale der Wasserwirtschaft in öffentlicher Hand für die Klimafolgenanpassung – rechtliche, organisatorische und finanzielle Hürden beseitigen“. Darüber wollen wir mit Ihnen und den Referent*innen ins Gespräch kommen.

Öffentliche Wasserwirtschaft – Managementaufgaben von Trockenheit bis Überschwemmung – örtlich und in öffentlich-öffentlicher Partnerschaft

Berlin | 28.03.2019

Die AöW blickt auf eine erfolgreiche Jahresveranstaltung zurück, die unter dem Titel „Öffentliche Wasserwirtschaft – Managementaufgaben von Trockenheit bis Überschwemmung – örtlich und in öffentlich-öffentlicher Partnerschaft“ am 28.03.2019 im Berliner…

„Bis zum letzten Tropfen. Europas geheimer Wasserkrieg.“ – Film und Diskussion mit Umtrunk

23.03.2018, Berlin, Kino in der Regenbogenfabrik

Während der Trend weltweit zu einer Rekommunalisierung der Trinkwasserversorgung und Abwasseraufbereitung geht, stehen die öffentlichen Versorgungsunternehmen im krisengeschüttelten Europa unter zunehmendem Privatisierungsdruck. „Bis zum letzten Tropfen“ von Yorgos Avgeropoulos folgt der Spur des Geldes quer durch den europäischen Kontinent, enthüllt die Interessen der Unternehmen und offenbart den stillen Kampf um die überlebenswichtigste Ressource überhaupt.