Pressemitteilung

AöW-Pressemitteilung: Internationale Wasseraktivistin Maude Barlow zu Besuch in Deutschland

AöW-Präsident Prof. Scheuer: „Es ist genau jetzt der richtige Zeitpunkt, dass sich weitere Gemeinschaften der Blue Community Initiative anschließen. Vor dem Hintergrund der aktuellen Themen Ukraine-Krieg, Klimawandel und Pandemie haben die Menschenrechte auf sauberes Trinkwasser und Sanitärversorgung eine besondere Bedeutung. Wir haben eine Verantwortung auch gegenüber den nächsten Generationen – die nachhaltige Gemeinwohlorientierung in öffentlicher Hand muss im Fokus stehen.“

AöW-Mitglieder

AöW-Mitglieder für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert

Die Jury des 13. Deutschen Nachhaltigkeitspreis hat in diesem Jahr auch drei AöW-Mitglieder als Finalisten des Wettbewerbs für ökologisches und soziales Engagement ausgewählt. Die Emschergenossenschaft, der Lippeverband und die Stadtentwässerung Köln haben eine Chance auf den Preis, der am 4. Dezember 2020 in Düsseldorf verliehen wird.

Foto: Frank Fendler

AöW-Mitglieder

Wasserverband Peine als leitungswasserfreundliches Unternehmen ausgezeichnet

Vorreiter im Wasserquartier Peine

Der gemeinnützige Verein a tip: tap zeichnete den Wasserverband Peine als leitungswasserfreundliches Unternehmen aus – das erste im Wasser-Quartier Peine. „Wir freuen uns, hier im Wasser-Quartier den Anfang zu machen. Weitere Unternehmen und Organisationen werden hoffentlich folgen und zeigen, dass sie das gute Leitungswasser auch ganz bewusst ihren Mitarbeitern und Besuchern anbieten“, sagt Hans-Hermann Baas, Verbandsvorsteher des Wasserverbands Peine und Vizepräsident der AöW. (Bildnachweis Wasserverband Peine)